Solarbier - gebraut mit der Kraft der Sonne

Solar®-Malz

Die traditionsreiche Malzfabrik Johann Zeitler aus Kulmbach stellt zukünftig große Mengen ihrer Malze ausschließliche mit erneuerbaren (regenerativen) Energien direkten oder indirekten solaren Ursprunges her. Diese klima-, umwelt- und ressourcenschonende, somit nachhaltige Malzproduktion wurde durch die TU München-Weihenstephan (TUM) als solche geprüft und 2012 zertifiziert. Die energetisch nach vorgenannter Verfahrensweise erzeugten Malze der verschiedensten Typen sind deshalb mit dem gesetzlich geschützten Label > Solar®-Malz < gekennzeichnet.

[Solarbier.de] [Solarbier] [SIMG] [Lizenznehmer] [Solar®-Malz] [Solar®-Food] [Solar®-Label] [Presse] [Kontakt]